Produktionsoptimierung

Die Tiroler Lamellierholz GmbH in 6424 Silz ist Mitglied der Rieder Unternehmensgruppe mit Sitz in Ried im Zillertal. Ein Team von mehr als 50 MitarbeiterInnen fertigt Lamellierholzprodukte – vom Fensterkantel bis zum Konstruktionsholz. Verarbeitet werden vorwiegend die Holzarten Fichte, Lärche und Eiche. Dein Motto ist „Produktionsprozesse zu optimieren“. Du gestaltest Produktionsoptimierungen und verbesserst Arbeitsabläufe, du übernimmst die Einstellungen, Testläufe und Simulationen am „Woodeye“ Scanner. Weiters bist du für die Kontrolle und Auswertung von wichtigen Produktionsparametern verantwortlich zB Nachschneideranteile, Einsatz Rohware, Stör/Stehzeiten, Rüstzeiten oder Reklamationsdatenerfassung. Als „interner Effizienzsteigerer“ und Teamplayer kümmerst du dich um die Nachkalkulation für Produktionsaufträge und Qualitätsüberwachung sowie Dokumentation.

Profil:

  • abgeschlossene Ausbildung als Tischler, idealerweise Tischlermeister oder HTL für Holztechnik
  • mehrjährige Erfahrung in der Produktionssteuerung
  • Berufserfahrung in Prozess- und/oder Qualitätsmanagement von Vorteil
  • Sehr gute Kenntnisse wirtschaftlich-technischer Zusammenhänge
  • hohes Maß an Einsatzbereitschaft und Durchsetzungsfähigkeit
  • Sehr gute EDV- und Deutschkenntnisse

Entlohnung:

Marktkonforme Vergütung, Überzahlung entsprechend Qualifikation vorgesehen, mind. € 2.400,00 bto/Monat

Informationen
Ort:
Tirol
Funktion:
Arbeiter*in
Kontaktperson:
Thomas Themessl
Online seit: 23.05.2021
Weiterempfehlen: