AUSBILDUNGSPLATZ HOLZBEARBEITUNGSMECHANIKER (M/W/D) FACHRICHTUNG HOLZLEIMBAU

BEI HAAS FERTIGBAU IN FALKENBERG, BAYERN (DEUTSCHLAND)

STELLENBESCHREIBUNG


Holzbearbeitungsmechaniker der Fachrichtung Holzleimbau stellen Schittholz, Hobelware, Bretter, Furnier- und Spanplatten sowie andere Holzwerktoffe her. Dabei bedienen Holzbearbeitungsmechaniker und -mechanikerinnen Maschinen und Anlagen, die sie selbstständig einrichten und Instand halten. Sie planen und koordinieren ihre Arbeit, wählen die erforderlichen Werkstoffe aus und steuern, überwachen und optimieren die Fertigungsprozesse. Zudem prüfen sie, ob das Holz fehlerfrei bearbeitet wurde, und führen qualitätssichernde Maßnahmen durch. Zum Schluss bereiten sie die fertigen Produkte für die Lagerung oder den Versand vor.


AUFGABEN



  • Herstellung von Leimholz- oder Holzwerkstofferzeugnissen (Holz-, Halb- und Fertigerzeugnisse)

  • Vorbereitung der Arbeitsabläufe

  • Trocknung und Dämpfen von Holz

  • Durchführung von Messungen

  • Wartung und Pflege der Maschinen zur Holzbe- und -verarbeitung


KERNKOMPETENZEN, DIE WÄHREND DER AUSBILDUNG ZUM HOLZBEARBEITUNGSMECHANIKER (HOLZLEIMBAU) ERWORBEN WERDEN:



  • Maschinenführung, Anlagenführung, -bedienung

  • Hobeln (Holz)

  • Holzleimbau


AUSBILDUNGSZEIT FÜR HOLZBEARBEITUNGSMECHANIKER: 


3 Jahre


BERUFSSCHULE DER HOLZBEARBEITUNGSMECHANIKER FACHRICHTUNG HOLZLEIMBAU: 


Staatl. Berufsschule I Rosenheim, Blockunterricht


QUALIFIKATION & ERFAHRUNG



  • Qualifizierter Hauptschulabschluss


INTERESSE?


Deine Bewerbungsunterlagen sollten ein Anschreiben, Lichtbild, Lebenslauf und die letzten beiden Zeugnisse enthalten.


 

Informationen
Arbeitgeber:
Haas Fertigbau GmbH
Ort:
Bayern
Funktion:
Lehrlinge
Kontaktperson:
Eva-Maria Rieger
Online seit: 26.09.2020
Weiterempfehlen: