Forstwirt (m/w/divers) für LKW-Annahme am Rundholzplatz

Als einer der weltweit führenden Produzenten von Nadelschnittholz hat die Ilim Timber-Gruppe mit rund 800 Beschäftigten an den beiden deutschen Standorten in Wismar und Landsberg am Lech attraktive Stellen zu besetzen. Durch die internationale Expansion wächst die Gruppe sehr dynamisch. Künftige Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter finden bei uns spannende berufliche Herausforderungen, moderne Arbeitsbedingungen und verantwortungsvolle Aufgaben mit vielseitigen Entwicklungsmöglichkeiten für die eigene Persönlichkeit. Wir möchten den Erfolg des Unternehmens gemeinsam mit Ihnen weiter vorantreiben.

Ihre Aufgaben


 

  • Annahme und Koordination der LKW´s
  • Richtige Einschätzung der Qualität des angelieferten Holzes
  • Verbuchung der Lieferscheine
  • Kontrolle der ordnungsgemäßen Ablage des Holzes
  • Erstellung des neuen Polterplans in Zusammenarbeit mit dem Baggerfahrer/in
  • Reinigung des Entrinders bei Schichtende
  • bei Stillstand Reinigung der Anlage
  • Beschickung der Anlage (Radlader)
  • Pflege und Wartung des Radladers
  • Abgabe des Lieferscheinordners an der Wache nach Schichtende
  • Dokumentation unzureichender Holzqualität


 

Ihre Qualifikationen


 

  • Idealerweise erste Erfahrung in einer vergleichbaren Tätigkeit
  • Gute Kenntnisse im Bereich Holz
  • Gutes technisches Verständnis und ausgeprägter Sinn für sehr gute Qualität
  • Stets zuverlässige, eigenständige und teamorientiert Arbeitsweise


 

Unser Angebot


 

  • Arbeitsumfeld geprägt von Eigenverantwortung
  • Anspruchsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeiten im Team
  • Attraktive Mitarbeiterrabatte in einigen Landsberger Geschäften
  • Mitarbeiterveranstaltungen, wie zum Beispiel Familienfeste und Weihnachtsfeier
  • Vergünstigte Mahlzeiten in der werkeigenen Kantine
  • Wasser und Obst kostenfrei
  • Mitarbeiterparkplätze vorhanden
  • Arbeitskleidung wird gestellt
  • Urlaubsgeld


 

Informationen
Arbeitgeber:
Ilim Timber
Ort:
Bayern
Funktion:
Angestellte*r
Kontaktperson:
Meltem Kürt
Online seit: 25.09.2020
Weiterempfehlen: